Diese Filtersysteme sind für Trockenmasse und werden zum Absaugen und Filtern der luftgetragenen Feststoffpartikel verwendet. Die Filteranlage eignet sich und eignet sich zum Extrahieren und Filtern einer Vielzahl von Schadstoffen. Der Lufteinlass ist im Trichter montiert und das abgelassene Material wird sofort in den Trichter abgeleitet.

Vorteile der luftgereinigten Patronenfilter:

Der Patronenfilter wird nach Applikation und Nutzung und den spezifischen Anforderungen des Kunden kompiliert und konfiguriert. Die Filterelemententwässerung erfolgt, wenn die Druckdifferenz aufgrund der gebildeten Gewebeschicht einen Sollwert überschreitet. Dies reduziert den Druckluftverbrauch und die längere Lebensdauer (Stillstand) der Filterelemente.

 Die mit Druckluft gereinigten Patronenfilter werden standardmäßig mitgeliefert:

  • Filtrationsraum
  • Trichter mit Stützbeinen
  • Inspektionstür (en)
  • Automatisches Druckluftsystem zur Reinigung der Muster auf der Grundlage der Druckdifferenz
  • Fänger

Klicken Sie hier für mehr Informationen über die TAMA Staubfilter.

 

Rückkehr